Beckenboden

Warum ist der Beckenboden so wichtig? mehr >>

Die Feldenkrais Methode

Feldenkrais –  Bewußtheit durch Bewegung

Die Feldenkrais Methode wurde von Dr. Moshé Feldenkrais gegründet und ist eine körperorientierte Lernmethode. Sie beruht auf einem ganzheitlichen Konzept und ist für Sie sinnvoll,
- wenn Sie etwas verändern wollen
- wenn Sie Einschränkungen oder Schmerzen verspüren in Ihren Bewegungen, Ihrem Handeln, Denken oder Fühlen
- wenn Sie mehr von ihrem Potential verwirklichen wollen.

Ich glaube dass die latenten Fähigkeiten eines jeden von uns beträchtlich größer sind als die, mit denen wir leben. -- Moshé Feldenkrais

In den Gruppenstunden „Bewusstheit durch Bewegung“ lernen Sie, Ihre Gewohnheiten und Muster wahrzunehmen und zu verändern. Alle Bewegungen werden auf leichte und spielerische Weise mit verschiedenen, unbekannten Variaten erforscht. Das gibt Ihnen die Gelegenheit, feine Unterschiede wahrzunehmen und im Erspüren Alternativen zu erkennen.

Die oft eindrucksvollen Effekte von Feldenkrais-Stunden sind:
Erweiterte Bewegungsspielräume (z.B. Rückspiegelschauen, Atmen), optimierte Bewegungen (z.B. von MusikerInnen, SportlerInnen, TänzerInnen etc.), Schmerzfreiheit, Abbau von Stress und Verspannungen, bessere Haltung und Koordination, mehr Effizienz und langfristig sinnvolle und bessere ‚Benützung’ des eigenen Körpers. Letztendlich erweitert all dies die Handlungsfähigkeit.

Die Effekte der Stunden sind tiefgehend und führen zu mehr Wohlbefinden, Spontanität und Vitalität.

Aktuelles Kurs- und Seminarangebot:

 Kurs "Bewußtheit durch Bewegung"

Seminare "Bewußtheit durch Bewegung"